Online-Predigt

Audio- und Video-Predigten

Möchten Sie unsere Predigten noch einmal sehen bzw. hören? Dann stöbern Sie doch durch unsere Übersicht.

Umgang mit der Pandemie

Als Gemeinde möchten wir das Mögliche tun, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Deshalb finden bis auf weiteres keine Gottesdienste und Veranstaltungen statt. Unsere Hauskreise und Kleingruppen bitten wir darum, gemäß der Allgemeinverfügung der Bayerischen Staatsregierung auf die "Treffen in den Häusern" ebenfalls zu verzichten.

Die Fürsorge für die Menschen, die durch das Corona-Virus besonders gefährdet sind, steht an erster Stelle. Alle Mitglieder und Freunde unserer Gemeinde sind zur Fürbitte aufgerufen, besonders für die Kranken und alle, die in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen Dienst tun. Wir beten auch für weise Entscheidungen der Politiker, Fortschritte in der Forschung, ausgewogene Medienberichte und danken für den guten Zusammenhalt der Menschen hierzulande.

Am Sonntag werden wir unseren Gottesdienst via Live-Stream auf dieser Seite übertragen. Bitte nutzt als Informationskanal auch unseren aktuellen Newsletter und weist andere, die nicht im Internet aktiv sind, auf unser Info-Telefon: 0911 9239580 hin.

Freu dich - Gemeinde liest den Philipperbrief

Im März beschäftigt uns der Philipperbrief. Die Predigten (außer vom 15. März) sowie Gesprächsgrundlagen stehen online zur Verfügung.

08. März (10:00 Uhr und 17:30 Uhr-Predigten stehen online zur Verfügung)

15. März (Gottesdienst entfiel, Video-Impuls auf unserem YouTube-Kanal)

22. März (Predigt online auf dem You-Tube-Kanal)

29. März (Predigt wird online zur Verfügung stehen)

  • Thema: Freude & Sorglosigkeit: Rezepte für ein gelingendes Leben? (Philipper 4, 4-9) / Predigt: Pastor J.-P. Graap
    Gesprächsgrundlage als PDF

Seelenproviant

Newsletter

Informieren Sie sich über Aktuelles aus der Gemeinde über unseren Newsletter.

Gebet

Für Ihr persönliches Gebet haben wir einen Gebetsleitfaden entwickelt, den Sie hier herunterladen können.
Falls Sie ein konkretes Gebetsanliegen haben, senden Sie es bitte per E-Mail an gebetsanliegen@feg-nuernberg.de. Einige Mitarbeiter nehmen es in ihr Gebet mit auf. Mehr...

Gottes Wort lesen

Lesen Sie in leicht verständlicher Sprache die Gute Nachricht Bibel unterwegs auf Ihrem Smartphone.

Spenden

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, können Sie dies online leicht über unser Spendenportal tun. Vielen Dank!