Vieles ist nicht mehr so, wie es einmal war. So gab es bei uns mal einen Gottesdienst „Sonntags um 10“ und einen „Sonntagabend-Gottesdienst“. Nun findet der Gottesdienst vorerst um 9:30 Uhr und um 11:00 Uhr statt und wird von unterschiedlichen Teams mit unterschiedlichen Schwerpunkten gestaltet.

Andere Verstaltungen wie z. B. der Bibelkreis finden nicht im Gemeindezentrum, sondern per Zoom-Videokonferenz statt.

Dies sind nur einige Beispiele. Wir werden nun auch unsere Website umgestalten, um den Corona-Änderungen gerecht zu werden.