Glaubenskurs Christsein entdecken

Erleben Sie eine Entdeckungsreise in das Land des Glaubens.

Was ist „Christsein entdecken“?

Ich kann mir mein Leben ohne den Glauben an Jesus nicht vorstellen. Ich habe aber auch erst einmal entdecken müssen, was Christsein bedeutet, wer Jesus ist, warum er kam und was es bedeutet, ihm nachzufolgen.

Der Kurs „Christsein entdecken“ setzt keine besonderen Vorkenntnisse voraus, sondern lädt Sie gemeinsam mit anderen ein, das Markusevangelium, ein Buch der Bibel, intensiver kennen zu lernen. „Christsein entdecken“, das ist ein Kurs, in dem Sie in 10 Wochen nicht nur neue Reisebegleiter kennen lernen, sondern Entdeckungen machen werden über Gott und über sich selbst - und auch für Reiseproviant ist gesorgt.

Ihr Pastor Friedrich Zahn

„Christsein entdecken“ steht für

  • alle Interessierten, die den christlichen Glauben kennenlernen wollen, in jedem Alter
  • eine Entdeckungsreise über das Land des Glaubens mit dem Markusevangelium
  • gemeinsames Essen - wir beginnen immer mit einer Mahlzeit
  • gemeinsames Hören - unsere erfahrenen Mitarbeiter führen Sie in alle Themen ein
  • gemeinsames Vertiefen - Mitarbeiter haben Zeit für Ihre Fragen persönlich und in der Gruppe
  • einen Glaubenskurs über 10 Abende und einen Seminartag – diese Reise klingt in Ihnen nach, vielleicht bis zur Ewigkeit.

Der Kurs „Christsein entdecken“ geht über zehn Abende, außerdem planen wir einen gemeinsamen Seminartag. Beginn ist jeweils um 19:00 Uhr, Ende gegen 21:15 Uhr. Da die Abende inhaltlich aufeinander aufbauen, ist nur eine regelmäßige Teilnahme sinnvoll.

Kosten

Das Kostbarste ist sicher Ihre Zeit, die Sie für die entscheidenden Themen des Lebens einsetzen. Wir sind Ihnen aber dankbar, wenn Sie sich an den Kosten für Abendessen und Kursmaterial durch eine freiwillige Spende mit 4 € pro Abend beteiligen.

Anmeldung

Ein Einstieg in den Kurs ist zwar auch noch am ersten Abend möglich, weil aber Material und Essen vorbereitet werden müssen, ist die rechtzeitige Anmeldung für uns wichtig.

Eine Anmeldung ist per E-Mail an gemeindeassistenz@feg-nuernberg.de möglich. Schicken Sie uns dazu bitte folgende Daten:

  • Name
  • Telefon
  • E-Mail
  • Altersgruppe (unter 25, 25 bis 45, über 45)

Die Angabe Ihrer Daten erfolgt freiwillig. Bitte teilen Sie mindestens eine Kontaktmöglichkeit mit, damit wir Sie ggf. kurzfristig über Änderungen informieren können. Sie können die Speicherung Ihrer Daten jederzeit widerrufen.

Info

Wann
Beginn: 20. September 2017
über 10 Wochen jeweils
Mittwochabend
19:00 Uhr bis ca. 21:15 Uhr

Ansprechpartner
Wolfgang Piniek
Merianstraße 33
90409 Nürnberg
Telefon 0911 513279

gemeindeassistenz@feg-nuernberg.de

Pastor Friedrich Zahn
Michaelstraße 54a
90425 Nürnberg
Telefon 0911 346885